Erdnuss Pralinem mit Karamellschokolade

Leider kann ich hier keine genauen Mengenangaben machen, da dieses Rezept sehr spontan entstanden ist ūüôą

Vorbereitung: 
‚ÄĘ1 Hand voll Bio Erdn√ľsse (gesalzen oder ungesalzen) in einer fettfreien Pfanne r√∂sten und abk√ľhlen lassen¬†

‚ÄĘSchokoladen Callets Karamell¬†¬†nach Anleitung¬†¬†temperieren (die Anleitung findest du hier)

Als erstes die Erdn√ľsse auf die Pralinenformen aufteilen und nun mit Schokolade √ľbergie√üen. Die Formen ein paar Mal auf die Arbeitsfl√§che klopfen, damit keine Luftblasen in der Schokolade sind. Das ganze nun aush√§rten lassen.¬†

In der Zwischenzeit eine kleine Menge zartbitter Kuvert√ľre schmelzen¬†

Wenn die Pralinen ausgehärtet sind, diese aus der Form lösen.

Nun in jede Pralinenform einen kleinen Tupfen zartbitter Schokolade geben, die Formen wieder auf die Arbeitsfl√§che klopfen, damit sich die Schokolade gleichm√§√üig verteilt und die Pralinen wieder indie Form dr√ľcken und aush√§rten lassen.
Erdnuss Pralinen mit Karamell Schokolade 

NELLY‚ÄėS ¬†ZUCKERST√úCKE

k o n t a k t