Kokos Schoko Torte

Ein Rezept, das nach Sommer schmeckt! Versprochen¬†ūüę∂ūüŹĽ


F√ľr den Teig (20cm Springform, extra hoch):

  • 4 Eier
  • 200g Zucker
  • 1 P√§ckchen Vanillezucker
  • 250g Mehl
  • 50g Kakao
  • 200ml Kokoslik√∂r
  • 200ml √Ėl¬†
  • 1 P√§ckchen Backpulver

+ etwas Kokoslikör zum Tränken


Die Form mit Backpapier auslegen und den Backofen auf 175 Grad Celsius Ober/Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verr√ľhren und in die Form f√ľllen. F√ľr ca. 45-50 Minuten backen und ausk√ľhlen lassen. Den ausgek√ľhlten Kuchen 3x waagrecht durchschneiden, jede Schicht mit Lik√∂r tr√§nken und mit der Kokosf√ľllung bestreichen.


F√ľr die F√ľllung:

  • 600g Milch
  • 120g Zucker
  • 1 TL Vanillepaste
  • 100g Weichweizengries
  • 200g Kokosraspel
  • 100g Butter

Milch in einem Topf aufkochen lassen, vom Herd nehmen und alle anderen Zutaten zugeben und zu einer homogenen Masse verr√ľhren. Diese wird warm auf den Kuchen gegeben. Wenn die Masse ausgek√ľhlt ist kommt das Topping drauf.


Daf√ľr braucht man:

  • 100ml Sahne
  • 100g Vollmilchschokolade

Sahne aufkochen und Schokolade darin schmelzen. Glatt

verr√ľhren und √ľber die Kokosmasse geben.


Ich w√ľnsche euch viel Spa√ü beim Nachbacken!

NELLY‚ÄėS ¬†ZUCKERST√úCKE

k o n t a k t