Lebkuchen rudolph

Dieses Mal ist Rudolph ein Honiglebkuchen mit Royal Icing

F√ľr alle Lebkuchenliebhaber kommt hier das Rezept:
ūüĒļ250g fl√ľssiger Honig¬†
ūüĒļ100g brauner Zucker¬†
ūüĒļ125g Butter¬†
ūüĒļ500g Mehl¬†
ūüĒļ1 TL Backpulver
ūüĒļ1 P. Lebkuchengew√ľrz
ūüĒļ 1 EL Kakao¬†
ūüĒļ 1 Ei

Zubereitung: Honig, Butter und Zucker in einem Topf aufkochen und ausk√ľhlen lassen. Wenn die Honigmasse ausgek√ľhlt ist, diese mit den restlichen Zutaten zu einem Teig vermengen und ca. 2 Stunden k√ľhlen. Den Teig ausrollen und Lebkuchen ausstechen und jedes Backblech ca. 12 Minuten bei 180 Grad Celsius Ober/Unterhitze backen.

F√ľr das Icing:
ūüĒļpasteurisiertes Eiwei√ü steif schlagen
ūüĒļ Puderzucker hinzuf√ľgen, bis es eine Zahnpasta √§hnliche Konsistenz hat und mit Lebensmittelfarbe einf√§rben.


Ich w√ľnsche euch viel Spa√ü beim Nachbacken!¬†

NELLY‚ÄėS ¬†ZUCKERST√úCKE

k o n t a k t