Apfelkuchen mit streusel

ein luftig lockerer Hefeteig, eine Schicht √Ąpfel getoppt mit Zimtstreusel ūüćé

Das Rezept reicht entweder f√ľr ein ganzes Backblech oder f√ľr eine Springform mit einem Durchmesser von 28cm:

Zutaten f√ľr den Hefeteig:
‚ÄĘ375g Mehl
‚ÄĘ1 W√ľrfel frische Hefe
‚ÄĘ3 EL Zucker
‚ÄĘ1 Prise Salz
‚ÄĘ1 Ei
‚ÄĘ150g weiche Butter
‚ÄĘ1 Tasse Milch
‚ÄĘ1 Fl√§schchen Rumaroma

Alle Zutaten zu einem glatten Hefeteig verarbeiten, in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und 1 Stunde gehen lassen.

ūüćé4-5 mittelgro√üe √Ąpfel sch√§len und in kleine W√ľrfel schneiden, mit etwas Zitronensaft betr√§ufeln und gleichm√§√üig auf dem Hefeteig verteilen.

Zutaten f√ľr die Streusel:
‚ÄĘ400g Mehl
‚ÄĘ200g Zucker
‚ÄĘ220g Butter
‚ÄĘZimt nach Belieben

Aus diesen Zutaten die Streusel kneten und auf den √Ąpfeln verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Celsius Ober/Unterhitze 45-50 Minuten backen.
.
Viel Spaß  beim Nachbacken!

NELLY‚ÄėS ¬†ZUCKERST√úCKE

k o n t a k t