Käsesahne torte zum Vatertag

Mein Papa mag einfache & klassische Torten ūüĖ§ also hab ich der guten ‚Äěalten‚Äú K√§sesahne einfach nur einen neuen Look verpasst...

F√ľr den Biskuit braucht man:
gebacken in 2 Springformen a‚Äė 18 cm
  • 6 Eier¬†
  • 250g Zucker¬†
  • 1 P√§ckchen Vanillezucker¬†
  • 175g Mehl¬†
  • 50g Speisest√§rke¬†
  • 2 TL Backpulver¬†

-> Zuerst beide Springformen mit Backpapier auslegen 

Eier mit Zucker sehr cremig aufschlagen und anschließend die mehligen Zutaten unterheben. Den Teig auf beide Formen gleichmäßig aufteilen und ca. 40 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 175GradCelsius Ober-/Unterhitze backen.

Zum F√ľllen und Einstreichen hab ich die K√§sesahne benutzt.

Dazu braucht man:
  • 500ml Sahne¬†
  • 2 P√§ckchen Sahnesteif¬†
  • Saft von 2 Zitronen¬†
  • 100g Zucker¬†
  • 2 P√§ckchen Vanillezucker¬†
  • 1 kg Quark¬†
  • 1 P√§ckchen Sofortgelatine

Zuerst die Sahne mit Sahnesteif aufschlagen, anschlie√üend Saft der Zitronen zugie√üen, danach ¬†Quark, Zucker und Gelatine einr√ľhren bis eine glatte leicht gl√§nzende Creme entstanden ist.

Jeden Biskuit 1x waagrecht durchschneiden. Die Creme in einen gro√üen Spritzbeutel f√ľllen. Um den untersten Boden einen Tortenring legen und nun immer abwechselnd mit Creme/Boden stapeln. Die Tortemit Schaschlikspie√üen stabilisieren, da die Creme nicht so stabil wie Buttercreme ist und die Torte eine ziemliche H√∂he erreicht. Die Torte √ľber Nacht in den K√ľhlschrank stellen und am n√§chsten Tag mit der restlichen Creme einstreichen und verzieren.

Ich hab hier Brombeeren & Lakritze verwendet, damit die Deko zum Caketopper passt ūüĖ§ ....und mein Papa liebt Lakritze ūüôą

Ich w√ľnsche viel Spa√ü beim Nachbacken!

NELLY‚ÄėS ¬†ZUCKERST√úCKE

k o n t a k t